Aktuelles

Am Dienstag lädt die Junge Linke Erlangen mit Tobias Pflüger einen ausgewiesenen Experten der Friedensbewegung und ehemaligen Bundestagsabgeordneten nach Erlangen ein. Wir wollen diskutieren, wie der Krieg in der Ukraine endlich beendet werden kann, ohne dass dieser immer weiter eskaliert wird. Schaut gerne am Dienstag, den 27.02. ab 18:30 Uhr in… Weiterlesen

Wohnraum in Erlangen ist enorm knapp. Hohe Mieten sind die Folge. Die Stadt aber will ein Wohngebäude in der Innenstadt in Büroräume umwandeln: das ehemalige Schwesternwohnheim in der Hindenburgstraße. Statt zu sanieren und so Wohnraum zu erhalten, soll er für immer wegfallen. Neben dem Schwesternwohnheim sind auch Azubi-Wohnheime im Areal… Weiterlesen

mehr...

Termine

2 Jahre Krieg in der Ukraine ... und kein Ende in Sicht?

Ort: Erlangen, Sophienstraße 94
Veranstalter: Junge Linke Erlangen

Vortrag und Diskussion mit Tobias Pflüger: Tobias Pflüger ist Referent der Informationsstelle Militarisierung und ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Linken. Gemeinsam wollen wir über darüber diskutieren, wie ein Ende des Krieges ohne weitere militärische Eskalation herbeigeführt werden kann und welche Auswirkungen der Krieg in der Ukraine… Weiterlesen

Neujahrsempfang 2024 mit Dietmar Bartsch

Ort: Villa Leon (Phillipp-Koerber-Weg 1 in 90439 Nürnberg)
Veranstalter: Die Linke. Kreisverband Nürnberg Stadt & Land

+++ Achtung: Termin am 11.01.2024 fällt aufgrund des Bahnstreiks aus +++ Wir möchten Euch herzlich zum Neujahresempfang 2024 in unseren Nachbarkreisverband nach Nürnberg einladen. Dort begrüßen wir unseren Bundestagsabgeordneten und langjähigen Fraktionsvorsitzenden Dietmar Bartsch. Aktuell organisiert er gemeinsam mit vielen anderen das Comeback… Weiterlesen

mehr...

Presse

ERLANGEN – Nachdem die erste Verhandlungsrunde im Einzel-, Groß- und Außenhandel Anfang Mai ergebnislos zu Ende gegangen war, hat ver.di in der letzten Woche zu ersten Warnstreiks aufgerufen. Die Gewerkschaft Verdi fordert Lohnerhöhungen um 4,5 % und einen Fixbetrag von 45€, Mindestlöhne von 12,50€ pro Stunde und die Allgemeinverbindlichkeit der… Weiterlesen

DIE LINKE hat am vergangenen Samstag in Veitshöchheim ihre bayerische Landesliste zur Bundestagwahl zusammengestellt. Unter strengen Pandemieschutzmaßnahmen wählten die Vertreterinnen und Vertreter der Kreisverbände den Erlanger Kreissprecher und hiesigen Direktkandidaten Lukas Eitel auf Platz 14, Kreissprecherin Josephine Taucher auf Platz 15 und… Weiterlesen

Der Erlanger Kreisverband der Partei DIE LINKE will sich mit den Sparkassen-Schließungen in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt nicht abfinden. Insgesamt sollen 17 Filialen geschlossen werden, dass entspricht 30% des bisherigen Filialnetzes. Besonders ärgert die LINKEN der Zeitpunkt, bereits am 01. März sollen die Schließungen… Weiterlesen

Am Sonntagabend versuchten selbsternannte „Corona-Rebellen“ in der Metropolregion Demonstrationen durchzuführen. In Nürnberg, Stein und Fürth wurden die Kundgebungen untersagt. Die Corona-Leugner wichen daraufhin auf Erlangen aus. Auch hier untersagten die Behörden die Versammlung. Weiterlesen

Der Kreisverband Erlangen/Erlangen-Höchstadt der Partei DIE LINKE hat die Personalpolitik des Bekleidungsgeschäfts Murk in einem Offenen Brief an die Geschäftsführung scharf kritisiert und fordert Transparenz über die Geschehnisse im Unternehmen und die Rücknahme der Entlassungen. Weiterlesen

Gestern haben sich die Gewerkschaften mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeber in der dritten Verhandlungsrunde geeinigt. Lukas Eitel, Kreissprecher der LINKEN. Erlangen/Erlangen-Höchstadt kommentiert das Ergebnis Weiterlesen

DIE LINKE wählt Kreisvorstand nach

Lukas Eitel

Der Kreisverband der LINKEN in Erlangen und Erlangen-Höchstadt hat auf einem Kreisparteitag am Samstag vakante Plätze in seinem Vorstand nachgewählt. Josephine Taucher bildet zukünftig gemeinsam mit dem bisherigen Kreisvorsitzenden Lukas Eitel eine Doppelspitze. Weiterlesen

Am Mittwoch veröffentlichte die Bertelsmann-Stiftung ihren diesjährigen Bericht zur Entwicklung der Kinderarmut in Deutschland. Darin ausgewiesen sind auch die regionalen Zahlen für alle deutschen kreisfreien Städte und für alle Landkreise. Weiterlesen

Anschlag auf LINKE-Bezirksrätin

Lukas Eitel

Am Sonntag, den 28.06.2020 gegen 23:00 Uhr wurde die Bezirksrätin Stefanie Kirchner (DIE LINKE) während eines Spaziergangs angegriffen. Der mit einem Messer bewaffnete und unbekannte Mann griff sie hinterrücks an und strangulierte sie. Weiterlesen

500 Euro Gehalt mehr im Monat und 200.000 neue Stellen im Gesundheitswesen forderte DIE LINKE bei einer Demonstration in Erlangen. Unter dem Motto „Danke heißt mehr Gehalt – Applaus heißt Entlastung“ fanden sich am Samstag gut 50 Personen am Rathausplatz zusammen. Mehr Teilnehmende wären aufgrund der Regelungen zum Infektionsschutz auch nicht… Weiterlesen

mehr...