Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen bei Galeria-Karstadt-Kaufhof sichern!

Die Warenhauskette Galeria-Karstadt-Kaufhof befindet sich in einem Schutzschirmverfahren. DIE LINKE. Erlangen/Erlangen-Höchstadt hat sich auf ihrer Kreismitgliederversammlung mit der Lage des Unternehmens und der Belegschaft beschäftigt und sich in einem Beschluss hinter die Beschäftigten gestellt. Weiterlesen


Kein Umbau auf dem Rücken der Beschäftigten!

Wie verschiedene Medien berichten, plant Schaeffler, weltweit 1300 Stellen abzubauen. Davon sind rund 1000 Beschäftigte in Deutschland und laut BR 670 Stellen in Herzogenaurach betroffen. 2020 hatte Schaeffler bereits begonnen, insgesamt 4400 Stellen abzubauen. Die neuen Stellenstreichungen kommen dazu. Weiterlesen

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Presse

Nachrichtenablage


Lukas Eitel

DIE LINKE begrüßt Semesterticket für 2,07€ - Fehler zur Regel machen!

Im Laufe des Montags konnten Studierende im VGN-Gebiet eine Semesterticket-Zusatzkarte für 2,07€ statt 207€ erwerben. Mutmaßlich aufgrund eines technischen Fehlers. DIE LINKE kann dem allerdings einiges abgewinnen. „Tausende Studis im ganzen VGN-Gebiet sind am Montag zu den Ticket-Automaten gestürmt, um eine Zusatzkarte zum Semesterticket für… Weiterlesen


Hanna Wanke, Lukas Eitel; BundestagskandidatInnen

LINKE fordern Recht auf Home-Office gegen steigende Corona-Infektionen

Erneut steigen die Corona-Infektionen an und die Impfkampagne stockt. Hanna Wanke, Bundestagskandidatin, dazu: „Wir dürfen jetzt nicht abwarten, bis das Infektionsgeschehen wieder völlig außer Kontrolle gerät! Wir müssen jetzt gegensteuern. Dabei darf nicht wie bisher in erster Linie das Private eingeschränkt werden. Anfang dieses Jahres hat die… Weiterlesen

Jetzt mitmachen und etwas bewegen!

In und mit der LINKEN

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE in Bayern freut sich über neue Gesichter, um als starke, finanziell unabhängige und weiter wachsende Mitgliederpartei in Bayern agieren zu können. Unter dem Motto „Mitmachen" könnt ihr euch bei uns einmischen und aktiv werden für eine sozial gerechte, ökologische, friedliche und sozialistische Gesellschaft. Wir wollen gemeinsam mit und nicht nur für Menschen Politik machen. Nur wenn viele sich einbringen und engagieren ändert sich was!

Wenn wir dich schon überzeugt haben, dann kannst du hier Mitglied werden.

Zum Kennenlernen und für alles andere schau doch beim offenen Stammtisch vorbei (du findest ihn bei Termine) oder kontaktiere uns.

Aber auch ohne eine formelle Mitgliedschaft kannst du dich mit uns für eine bessere Gesellschaft einsetzen!

In linksaktiv eintragen kannst du dich hier.

Wir werden nicht von den Superreichen und Konzernen finanziert wie die anderen Parteien. Deswegen sind wir auf deine Spende angewiesen!

DIE LINKE Kreisverband Erlangen/Erlangen-Höchstadt
IBAN: DE42 7636 0033 0002 5871 81
BIC: GENODEF1ER1