Gestern sind wir mit der Bundestagsabgeordneten der Linken, Gökay Akbulut, durch den Landkreis Erlangen-Höchstadt gefahren, hierzu gibt es natürlich einiges zu erzählen. Deswegen teilen wir den Bericht in zwei Teile. Am Vormittag haben wir uns die Städte Baiersdorf, Uttenreuth und Eschenau. Hier konnten wir unsere Themen gut platzieren, gerade… Weiterlesen

Seit Ende April laufen wieder Gespräche zwischen der Gewerkschaft Ver.di und der Telekom über die zukünftige Anzahl der Ausbildungsplätze im Telekom-Konzern. Trotz Milliardengewinnen und 40% Gewinnsteigerung allein während der Corona-Krise möchte die Telekom bis 2022 15% der Ausbildungsplätze streichen. Das geht gar nicht! Ausbildungsplätze… Weiterlesen

Am Dienstag haben unsere Aktiven wieder bei Siemens Flyer gegen den geplanten Stellenabbau verteilt. Dieser ist ein Paradebeispiel, wie in unserem Wirtschaftssystem mit den Beschäftigten umgegangen wird. Trotz Milliardengewinnen will Siemens Urlaubs- und Weihnachtsgeld kürzen und tausende Stellen – viele davon in Erlangen – streichen. Sowohl in… Weiterlesen

Vergangenen Freitag haben wir uns wieder aufgemacht, um vor Ort im Gespräch mit den Menschen zu erfahren, was euch bewegt! Zwei Teams waren am Anger bei den Hochhäusern in der Isarstraße unterwegs und sind mit den Anwohnern ins Gespräch getreten. Wir haben zugehört, mit welchen Folgen der Politik die Menschen konfrontiert werden, was Sorgen… Weiterlesen

Gemeinsam mit vielen weiteren Gruppen sind wir dem Aufruf des Antifa Cafe gefolgt und sind gegen die AfD auf die Straße gegangen. Über 100 Leute haben sich neben dem AfD Infostand auf dem Besiktas Platz versammelt und gegen die offene Menschenfeindlichkeit der Partei demonstriert. Antifaschismus ist auch ein wichtiger Bestandteil unseres… Weiterlesen

Beim Gründungstreffen am Mittwoch, den 26. Mai, haben wir ausführlich über die sozialen Probleme in unserer Gesellschaft, insbesondere das menschenverachtende Hartz IV System gesprochen. Das Hartz-System setzt auf Niedriglöhne und prekäre Beschäftigung, um die Arbeitslosigkeit zu verringern. Erwerbslose werden durch Sanktionen und… Weiterlesen

Anfang der Woche waren wir bei einigen Pflegeheimen in Erlangen und haben anlässlich des internationalen Tags der Pflegenden unseren Dank für die gute Arbeit, insbesondere aber nicht nur in der aktuellen Situation überbracht und mit einem kleinen Geschenk verbunden. Aber Danke haben schon genug gesagt! Wir finden: Zu einem ehrlichen Danke gehören… Weiterlesen

Trotz der Absage des DGB hat sich in Erlangen ein Bündnis zusammengetan, getragen von Gewerkschafter*innen und linken Organisationen. So kamen gut 120 Menschen auf dem Rathausplatz zusammen und zogen nach der Auftaktkundgebung mit Sprechchören in einem sehr disziplinierten Demozug durch die Stadt bis zur Abschlusskundgebung auf dem Schlossplatz. W… Weiterlesen

Am Dienstag war unsere AG Pflege & Gesundheit mit einem kleinen Infostand am Uniklinikum vor Ort! Auch und gerade in Pandemiezeiten ist uns der direkte Kontakt wichtig. Natürlich unter strengstem Infektionsschutz, mit gesichertem Abstand, unter freiem Himmel usw. Wir machen weiter Druck und fordern: Pflegenotstand stoppen! Weiterlesen

Am Freitag fand die von uns initiierte Kundgebung unter dem Titel "Bundesweit deckeln - Mietenstopp jetzt!" statt. Bei bestem Kundgebungswetter fand sich unter strengen Auflagen knapp 100 Personen auf dem Schlossplatz ein. Weiterlesen