Zum Hauptinhalt springen

#derappel: Demokratie und Sozialstaat bewahren – Keine Hochrüstung ins Grundgesetz!

Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und politische Aktive haben heute einen leidenschaftlichen Appell "Demokratie und Sozialstaat bewahren – Keine Hochrüstung ins Grundgesetz!" gegen die Aufrüstung veröffentlicht. Sie machen deutlich, dass dieser Krieg durch nichts zu rechtfertigen ist und Putin die volle Verantwortung für die Toten trägt. Sie… Weiterlesen


Solidarität mit der russischen Friedensbewegung!

Wir waren am vergangenen Samstag wie zuletzt jede Woche auf einer Friedenskundgebung, diesmal des Arbeitskreises Aktiv für den Frieden des Erlanger Bündnis für den Frieden (EBF). DIE LINKE wird häufig gefragt, warum wir denn so strikt gegen Waffenlieferungen seien und was wir denn sonst als Lösung für diesen Konflikt ansehen. Hierbei wird oft… Weiterlesen


Erzieher*innen kämpfen für mehr Anerkennung, Zeit und Geld. Richtig so!

Beschäftigte in Kitas, Schulhorten und Jugendämtern kämpfen mit ihren Gewerkschaften ver.di und GEW für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne. Die Beschäftigten in Sozial- und Erziehungsdiensten verdienen mehr Wertschätzung für ihre Leistung – und das bedeutet: besseren Lohn. Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz gilt – aber es fehlt an… Weiterlesen


Für ein Grundrecht auf Mobilität!

Die steigenden Spritpreise stellen eine hohe Belastung für viele Menschen dar. Während der Rohölpreis bereits wieder sinkt, steigen die Gewinne der Mineralölkonzerne. [1] Finanzminister Lindner möchte die hohen Benzinausgaben durch staatlich finanzierte „Tankrabatte“ ausgleichen. Ohne Frage müssen Menschen mit geringen und durchschnittlichen… Weiterlesen


Internationale Solidarität auch nach dem "Freedom Day"!

Heute ist der Freedom Day. Alle tiefgreifenderen Schutzmaßnahmen werden entfallen. Darunter fällt zum Beispiel die Homeoffice-Pflicht, die bislang noch bestand. Auch die Maskenpflicht wird bis auf im öffentlichen Nahverkehr und in öffentlichen Publikumseinrichtungen aufgehoben. Aus gesundheitspolitischer Sicht halten wir Linke das bei einer… Weiterlesen


Für ein friedliches Europa!

Letztes Wochenende waren Genoss:Innen des KVs auf der Kundgebung des Erlanger Bündnis für den Frieden. Dabei wurde der Erlanger und JenaerFriedensappell verlesen und mit Redebeiträgen erklärt. Unser stellvertretender Kreissprecher Jan Urbanczyk hat im Namen des KVs vorgestellt, warum eine gemeinsame europäische Sicherheitsarchitektur unter… Weiterlesen


Unsere Aktionen am 8. März

Am 8. März, dem internationalen Frauen*kampftag, waren wir an diversen Aktionen beteiligt. Bereits im Vorfeld hat unsere Arbeitsgemeinschaft Pflege & Gesundheit Flyer am Uniklinikum und bei den Azubis verteilt, denn Pflegearbeit ist nicht nur am Frauentag mehr wert! Bundesweit steht DIE LINKE solidarisch an der Seite der Beschäftigten im Sozial-… Weiterlesen


Die Waffen nieder!

Die Waffen nieder! Am Samstag sind über 500 Menschen dem Aufruf des Erlanger Bündnis für den Frieden gefolgt und haben für ein Ende des russischen Angriffs auf die Ukraine demonstriert. Wir waren natürlich dabei. In einem Redebeitrag haben unsere KreissprecherInnen Josephine Taucher und Lukas Eitel deutlich gemacht, dass nicht noch mehr Rüstung,… Weiterlesen


Geflüchtete Schützen. Alle.

Hunderttausende fliehen vor den Kämpfen in Folge des russischen Angriffs auf die Ukraine. Sie müssen jetzt schnellstmöglich aufgenommen und versorgt werden. Das gilt natürlich für alle Flüchtenden. Die bisherige Praxis an der EU-Außengrenze, wo nicht-weiße Flüchtende zurück gewiesen wurden, muss sofort eingestellt werden! Deutschland muss allen… Weiterlesen


Nicht das System – wir sind relevant!

Am 8. März ist wie jedes Jahr der Internationale Frauentag. Dazu laden DIE LINKE ER/ERH und die DKP am 8. März um 17 Uhr zu einer Kundgebung auf dem Erlanger Schlossplatz ein. Auch wenn bei vielen das Gefühl vorherrscht in den letzten Jahrzehnten sei in Sachen Gleichstellung eine Menge passiert, werden Frauen noch immer strukturell benachteiligt.… Weiterlesen

Jetzt mitmachen und etwas bewegen!

In und mit der LINKEN

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE in Bayern freut sich über neue Gesichter, um als starke, finanziell unabhängige und weiter wachsende Mitgliederpartei in Bayern agieren zu können. Unter dem Motto „Mitmachen" könnt ihr euch bei uns einmischen und aktiv werden für eine sozial gerechte, ökologische, friedliche und sozialistische Gesellschaft. Wir wollen gemeinsam mit und nicht nur für Menschen Politik machen. Nur wenn viele sich einbringen und engagieren ändert sich was!

Wenn wir dich schon überzeugt haben, dann kannst du hier Mitglied werden.

Zum Kennenlernen und für alles andere schau doch beim offenen Stammtisch vorbei (du findest ihn bei Termine) oder kontaktiere uns.

Aber auch ohne eine formelle Mitgliedschaft kannst du dich mit uns für eine bessere Gesellschaft einsetzen!

In linksaktiv eintragen kannst du dich hier.

Wir werden nicht von den Superreichen und Konzernen finanziert wie die anderen Parteien. Deswegen sind wir auf deine Spende angewiesen!

DIE LINKE Kreisverband Erlangen/Erlangen-Höchstadt
IBAN: DE42 7636 0033 0002 5871 81
BIC: GENODEF1ER1