Zum Hauptinhalt springen

Lukas Eitel

DIE LINKE kritisiert Kurzarbeit bei Schaeffler

Seit Anfang September werden etwa 250 Beschäftigte bei Schaeffler am Standort Frauenaurach in die Kurzarbeit geschickt. Die Arbeitszeit wird um circa ein Viertel reduziert. Die Lohneinbußen werden teilweise durch das Kurzarbeitergeld der Bundesagentur der Arbeit ersetzt. Zusätzlich werden die Arbeitswochenstunden bei manchen Beschäftigten reduziert. Die Lohnverluste werden dabei gar nicht kompensiert. Weiterlesen


Lukas Eitel

Busfahrt zur noPAG-Demo in München

Die CSU und die Staatsregierung rüsten die Bayerische Polizei auf. Im August 2017 wurden durch das sogenannte Gefährdergesetz die Befugnisse der Polizei bereits ausgeweitet. Mit der Neuordnung des Polizeiaufgabengesetzes will die CSU jetzt noch viel weiter gehen. Weiterlesen