Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Lukas Eitel

DIE LINKE begrüßt Semesterticket für 2,07€ - Fehler zur Regel machen!

Im Laufe des Montags konnten Studierende im VGN-Gebiet eine Semesterticket-Zusatzkarte für 2,07€ statt 207€ erwerben. Mutmaßlich aufgrund eines technischen Fehlers. DIE LINKE kann dem allerdings einiges abgewinnen.

Tausende Studis im ganzen VGN-Gebiet sind am Montag zu den Ticket-Automaten gestürmt, um eine Zusatzkarte zum Semesterticket für 2,07€ zu erwerben. Das zeigt, die Leute wollen den ÖPNV nutzen, wenn er deutlich günstiger wird!“, so Lukas Eitel, Kreissprecher der LINKEN in Erlangen und selbst Student an der FAU. „Der mutmaßliche technische Fehler sollte zur Regel gemacht werden. Die Ticketpreise müssen für alle drastisch reduziert werden. Das ist gut fürs Klima und wäre eine spürbare finanzielle Entlastung für viele, die gerade unter der hohen Inflation leiden!