Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Transgender Day of Visibility

Am Donnerstag war internationaler "Transgender Day of Visibility", der Tag der Sichtbarkeit von trans Menschen. Wir waren dafür nach Nürnberg eingeladen wurden, um dort auf einer Kundgebung zu sprechen. Für uns gesprochen hat Kreissprecherin Josephine Taucher.

In ihrer Rede, als Video unten angehängt, zählte sie aktuelle Beispiele auf, wie die Sichtbarkeit von trans Personen zu Einsamkeit führen könne am Beispiel einer Datingshowkandidatin; sie berichtete über die Solidarität von manchen aus der Sportszene zu US College Schwimmerin Lia Thomas, die als trans Frau bei den Damen startet; die Sendung mit der Maus sei aus der rechts-konservativen Ecke attackiert für ihren Beitrag über eine trans Person; zuletzt schilderte sie noch den Beistand aller demokratischen Bundestagsfraktionen nach einem verbalen Angriff der AfD auf Tessa Ganserer.

Neben Rechten, Konservativen und religiösen Fanatiker*innen stellen Radikalfeminist*innen eine neue Gefahr da. Unter dem Deckmantel Frauen* schützen zu wollen, wird mit geldgebenden Gruppen kooperiert, die bspw. gegen Schwangerschaftsabbrüche arbeiten. So schadet sich der Feminismus am Ende selbst und das Patriarchat gewinnt.

Zuletzt griff sie noch trans Personen auf der Flucht auf, die es vulnerable Gruppe gefährdet sind, sobald sie sichtbar sind. Sie forderte ein Ende von Kriegen, keine Waffenlieferungen und attackierte speziell Putin für seine queerfeindliche Politik. Die geplanten 100 Milliarden in Rüstung lehnt sie ab und fordert die sofortige Freigabe der versprochenen Mittel für queere Aktionsprogramme.

youtu.be/K_L0qfoNMbk


Jetzt mitmachen und etwas bewegen!

In und mit der LINKEN

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE in Bayern freut sich über neue Gesichter, um als starke, finanziell unabhängige und weiter wachsende Mitgliederpartei in Bayern agieren zu können. Unter dem Motto „Mitmachen" könnt ihr euch bei uns einmischen und aktiv werden für eine sozial gerechte, ökologische, friedliche und sozialistische Gesellschaft. Wir wollen gemeinsam mit und nicht nur für Menschen Politik machen. Nur wenn viele sich einbringen und engagieren ändert sich was!

Wenn wir dich schon überzeugt haben, dann kannst du hier Mitglied werden.

Zum Kennenlernen und für alles andere schau doch beim offenen Stammtisch vorbei (du findest ihn bei Termine) oder kontaktiere uns.

Aber auch ohne eine formelle Mitgliedschaft kannst du dich mit uns für eine bessere Gesellschaft einsetzen!

In linksaktiv eintragen kannst du dich hier.

Wir werden nicht von den Superreichen und Konzernen finanziert wie die anderen Parteien. Deswegen sind wir auf deine Spende angewiesen!

DIE LINKE Kreisverband Erlangen/Erlangen-Höchstadt
IBAN: DE42 7636 0033 0002 5871 81
BIC: GENODEF1ER1