Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Betriebsratswahlen ab 1. März

Vom 1. März bis 31. Mai 2022 finden die nächsten regelmäßigen Betriebsratswahlen statt. DIE LINKE Erlangen/Erlangen-Höchstadt möchte die Beschäftigten in Stadt und Landkreis ermutigen, sich an den bevorstehenden Betriebsratswahlen zu beteiligen oder Wahlen zu initiieren, falls in ihren Betrieben noch kein Betriebsrat existiert.

Für alle, die nicht wissen, wie das geht, veranstalten wir am Mittwoch, 23.02. um 19´:00 Uhr eine Veranstaltung zum Thema Betriebswahlen mit Susanne Ferschl (MdB), Gewerkschafterin und Fraktionssprecherin für Arbeit und Mitbestimmung. Denn es geht um deine Wahl im Betrieb: Wie schaffen wir echte Mitbestimmung?

Die Veranstaltung findet im Lesecafé Anständig Essen (Altstadtmarktpassage) statt. Es gelten die gesetzlichen Hygiene-Vorschriften.

Betriebsräte bestimmen mit, wenn es um die Ausgestaltung der Arbeitsbedingungen und andere wichtige Entscheidungen in einem Unternehmen geht, die sich auf die Beschäftigten auswirken. Sie sind die Arbeitnehmer*innenvertretung in Betrieben, Unternehmen und Konzernen und setzen sich für die Interessen der Belegschaft ein. Sie wachen außerdem darüber, dass Tarifverträge, Verordnungen, Gesetze und Betriebsvereinbarungen eingehalten werden. Betriebe mit Betriebsrat zahlen im Schnitt ein höheres Entgelt, die Arbeitsplätze sind sicherer und die Arbeitsbedingungen besser.


Jetzt mitmachen und etwas bewegen!

In und mit der LINKEN

Eine Partei lebt von und mit ihren Mitgliedern. Auch DIE LINKE in Bayern freut sich über neue Gesichter, um als starke, finanziell unabhängige und weiter wachsende Mitgliederpartei in Bayern agieren zu können. Unter dem Motto „Mitmachen" könnt ihr euch bei uns einmischen und aktiv werden für eine sozial gerechte, ökologische, friedliche und sozialistische Gesellschaft. Wir wollen gemeinsam mit und nicht nur für Menschen Politik machen. Nur wenn viele sich einbringen und engagieren ändert sich was!

Wenn wir dich schon überzeugt haben, dann kannst du hier Mitglied werden.

Zum Kennenlernen und für alles andere schau doch beim offenen Stammtisch vorbei (du findest ihn bei Termine) oder kontaktiere uns.

Aber auch ohne eine formelle Mitgliedschaft kannst du dich mit uns für eine bessere Gesellschaft einsetzen!

In linksaktiv eintragen kannst du dich hier.

Wir werden nicht von den Superreichen und Konzernen finanziert wie die anderen Parteien. Deswegen sind wir auf deine Spende angewiesen!

DIE LINKE Kreisverband Erlangen/Erlangen-Höchstadt
IBAN: DE42 7636 0033 0002 5871 81
BIC: GENODEF1ER1